Im Wettbewerb um Innovationen bestehen

Eine gute Produkt- oder Serviceidee reicht nicht aus, um am Markt erfolgreich zu sein. Nur Unternehmen, die aus einer guten Idee kundenfreundliche Produkte oder Dienstleistungen entwickeln und diese in effizienten Prozessen produzieren sowie konsequent am Markt platzieren, werden langfristig Erfolg erzielen.

Kontaktieren Sie uns für den Auf- und Ausbau eines effektiven Innovationsmanagements im Unternehmen und der Entwicklung von Innovationsnetzwerken weltweit. Alle unserer Dienstleistungen können wir auf Deutsch, Englisch, Spanisch und Arabisch anbieten.

Kontaktieren Sie uns für den Auf- und Ausbau eines effektiven Innovationsmanagements im Unternehmen und der Entwicklung von Innovationsnetzwerken weltweit.

Entwicklung von Kompetenzen

Service Innovation Lab Leipzig (SIL²)

intelligence for innovation (iN4iN)

Innovationsförderung - intelligence for innovation (iN4iN)

CONOSCOPE ist in Kooperation mit dem Internationalen SEPT-Programm der Universität Leipzig im deutschsprachigen Raum einer der wenigen Akteure mit aktuell 15 Jahren Erfahrung im Bereich der Innovations- und Existenzgründerförderung in Lateinamerika, Afrika, Asien, Europa und dem Mittleren Osten. Unsere Referenzliste beinhaltet mehr als 30 Trainingsmaßnahmen und Beratungsprojekte in diesen Bereichen. Damit verfügen wir über eine einzigartige länderspezifische Erfahrung in der Gestaltung und Durchführung von Trainings und Beratung in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Seit 2010 entwickeln wir das in4in Netzwerk, in dem aktuell mehr als 30 Hochschulen, Innovationszentren, Inkubatoren und Beratungsunternehmen beteiligt sind. Die zentrale Aufgabe des Netzwerkes ist die Förderung des Wissens- und Erfahrungstransfers sowie die Initiierung und Implementierung von internationalen Kooperationsprojekten.

Eine ausführliche Information zu unseren Projekten finden Sie auf der Webseite unseres Innovationsnetzwerkes iN4iN: www.in4in.net


Innovations-, Wissens- und Technologietransfer

Wir beraten Universitäten, private und öffentliche Einrichtungen beim Aufbau, bei der strategischen Ausrichtung und bei der Umsetzung konkreter Entwicklungsprojekte von Business Inkubatoren, Innovationszentren oder Technologietransferstrukturen.

iN4iN in seiner Essenz mit seiner Entwicklung im Rahmen einer Partnerschaft zwischen dem akademischen und dem privaten Sektor ist ein Beispiel zur erfolgreichen Kooperation zwischen Akademie und Industrie. Wir sind bereit, unsere langjährige Erfahrung weiter zu geben. 

Dazu haben wir mehrere Studien und Projekte durchgeführt, um einerseits, die Erfolgsfaktoren zur Bindung von Wissenschaft und Industrie zu erfassen, und andererseits die passenden Strategien um diese Verknüpfungen zu erstellen, zu entwickeln.

Sie können sich gerne als Beispiel unsere Publikation zum Thema Development of Technology Transfer Structures in Turkey (auf Englisch) anschauen. Wir haben die 2014 im Auftrag der GIZ entwickelt.


Kooperationen und Innovationsnetzwerke zwischen Forschungseinrichtung und Industriepartnern brauchen Koordination, um erfolgreich zu sein. Wir übernehmen den Aufbau des Netzes, führen geeignete Partner zusammen und unterstützen bei der Akquise von Finanzmitteln.

Wir bieten unseren Kunden ein umfassendes Schnittstellen-Management bei Innovationsprojekten in Deutschland und auf internationaler Ebene. Dank unseres Einsatzes können Transaktionskosten in Kooperationsprojekten deutlich gesenkt werden. Wir unterstützten Sie beim Aufbau und der Umsetzung von Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Zu unseren Leistungen zählen:

  • die Suche nach geeigneten Kooperationspartnern
  • die Entwicklung und Umsetzung von Kooperationsprojekten
  • sowie die Auswahl und Nutzung von Fördermöglichkeiten

Ausgewählte Auftraggeber

  • Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • GFA Consulting Group
  • GOPA Consultants
  • TAQNIA (Saudi Arabien)
  • Tehran University (Iran)
  • Universidad Tecnologica Nacional (Costa Rica)
  • Ministry of Science and Technology (Costa Rica)
  • Arabian Gulf University (Bahrain)

Eine ausführliche Information zu unseren Beratungsprojekten in Entwicklungs- und Schwellenländern finden Sie auf der Webseite unseres Innovationsnetzwerkes in4in: www.in4in.net

Mitgliedschaften

energy saxonyESOMARBVMDGOFDGPuKReTECHDGPuK

Partner

Universität LeipzigSEPTZWFPIMKompetenzzentrum der Universität Leipzigild | Institut für Logistik- & Dienstleistungsmanagement